Navigation
Malteser Kaiserslautern

Diabetikertreff

Die Zahl der Diabetiker steigt von Jahr zu Jahr. Die Folgeschäden dieser bei uns sehr weit verbreiteten Volkskrankheit sind oft schwerwiegend. Ein gut eingestellter Diabetes und vor allem eine Änderung der persönlichen Lebensweise ermöglichen jedoch weiterhin ein aktives, normales Leben. Die gefürchteten Spätfolgen können so verhindert oder zumindest weit hinaus geschoben werden. Hier wollen wir Malteser helfen!

Unser Projekt möchte Diabetikern Mut machen, ihr Leben trotz dieser chronischen Krankheit positiv zu gestalten.

An wen wendet sich das Projekt?

  • an Personen, die erst seit kurzem von ihrer Zuckerkrankheit erfahren haben, und sich dadurch evtl. verunsichert und niedergeschlagen fühlen
  • an Diabetiker, die schon länger mit der Krankheit leben und sich gerne mit anderen „Leidensgenossen“ austauschen möchten
  • an Zuckerkranke, denen es schwerfällt, die notwendige Lebensänderung durchzuhalten, und die sich von der Unterstützung durch die Gruppe Hilfe erwarten.

Was bieten wir?

  • Wir treffen uns regelmäßig zum Erfahrungsaustausch.
  • Wir helfen uns gegenseitig, bestimmte Ziele zu erreichen, z.B.

               • Ernährungsumstellung
               • mehr Bewegung (bspw.. regelmäßige gemeinsame Wanderungen o.ä.)
               • Reduzierung von Übergewicht
               • konsequente, richtige Blutzuckerkontrolle…
               • Einhaltung notwendiger regelmäßiger ärztlicher Kontrollen …

Als Malteser möchten wir Diabetikern und ihren Angehörigen spezifische Erste-Hilfe-Ausbildungen anbieten.

In diesen Kursen gehen unsere Ausbilderinnen und Ausbilder gezielt auf Krankheiten und Notfälle ein, die bei Diabetikern gehäuft vorkommen. Sie erfahren dabei, wie Sie im Notfall richtig helfen können.

In regelmäßigen Abständen werden wir außerdem qualifizierte Fachreferenten einladen, um Diabetes und die aktuellen Behandlungsmöglichkeiten dieser Krankheit besser zu verstehen.

Ideen und Vorschläge der Gruppe werden selbstverständlich aufgegriffen und das Programm entsprechend flexibel gestaltet. Im Wesentlichen plant die Gruppe ihre Aktivitäten entsprechend ihrer Bedürfnisse selbst.

Was wir nicht wollen und nicht können:

Die therapeutischen Maßnahmen von Ärzten werden nicht kommentiert oder kritisiert. Die fachliche Beurteilung der Wirkung bestimmter Medikamente oder alternativer Mittel kann von uns nicht geleistet werden. Da wir unabhängig bleiben möchten, gehen wir keine engeren Verbindungen mit der Pharmaindustrie und deren Programmen bzw. Produktempfehlungen ein.

Diabetikertreff Flyer als Download:

<br\>

 

</br\>

Hier finden Sie die nächsten Termine für unsere Treffen. Diese finden in unserer Dienststelle in der Mainzer Str. 25, 67657 Kaiserslautern statt.

Termine:

04. Februar


04. März


08. April


06. Mai


03. Juni


01. Juli


02. September


07. Oktober


05. November


02. Dezember

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE46370601201201220510  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.