Navigation
Malteser Kaiserslautern

Schulsanitätsdienst

Malteser Schulsanitätsdienst

Pro Jahr erleidet jeder elfte Schüler einen Unfall in der Schule. Gut, wenn schnell jemand da ist und das Richtige tut. 

Die Schulsanitäter der Malteser kennen sich aus. Wenn etwas passiert, kümmern sie sich um die Erstversorgung des Patienten und rufen den Rettungsdienst, falls notwendig. 

Schulsanitäter sind Schülerinnen und Schüler, die im Schulalltag Verantwortung übernehmen: während des Unterrichts, in den Pausen, bei Sportfesten und großen Schulveranstaltungen.

Auch regelmäßige Treffen gehören zu unserem Angebot. So findet zur Zeit jeden ersten Samstag im Monat, ein Treffen aller Schulsanitäter in unseren Räumlichkeiten statt.

Bei Interesse können Sie sich an den Ansprechpartner in der entsprechenden Schule wenden oder direkt mit uns kontakt aufnehmen.

Zur Zeit haben wir an folgenden Schulen einen Schulsanitätsdienst:

  • St. Franziskus Gymnasium und Realschule
  • Burggymnasium
  • Albert-Schweitzer-Gymnasium

 

Logo St. Franziskus Gymnasium und RealschuleIm Jahr 2002 wurde der Schulsanitätsdienst von einer engagierten

Gruppe junger Schülerinnen des St. Franziskus Gymnasiums und Realschule

(SFGRS) gegründet. Seit dem stehen Schulsanitäterinnen der Klassen 8 bis 13 in

dieser Schule zur Verfügung, jederzeit bereit den Mitschülerinnen oder

Lehrkräften im Notfall zu helfen.

 

Was machen die Schulsanitäterinnen?

Wöchentlich werden drei Schulsanitäterinnen ausgewählt, die

während der gesamten Unterrichtszeit bei einem Notfall mit einem

Funkgerät alarmiert werden können, um die/den Betroffenen medizinisch zu

versorgen. Außerdem treffen wir uns regelmäßig in der Dienststelle der Malteser (Mainzer Str. 25), um uns

dort fortzubilden oder uns für außerschulische Aktivitäten, wie die

sanitätsdienstliche Betreuung von beispielsweise Sportfesten oder

Konzerten, zu melden.

Habt ihr Interesse bei uns mitzumachen? Dann kommt doch einfach bei einem unserer Treffen vorbei oder meldet euch bei unserer Ausbilderin Christine Adam.

 

Erlebe das Abenteuer Helfen

Logo BurggymnasiumWir, der Schulsanitätsdienst des Burggymnasiums,

sind eine Gruppe von etwa 20 Jugendlichen, die es sich zur Aufgabe

gemacht hat, unseren Mitschülern und Lehrern bei größeren und kleineren

Verletzungen zu helfen. Darüber hinaus treffen wir uns regelmäßig in den

Pausen sowie in der Freizeit, um uns ständig fortzubilden oder um

Bereitschaftsdienste bei schulischen Veranstaltungen zu planen.
Wahrscheinlich

hast Du auch schon die Durchsage "Der Schulsanitätsdienst bitte ins

Sekretariat/zur Turnhalle/etc." gehört? Dann begeben sich nämlich 4 von

uns, die nach unserem Dienstplan gerade Bereitschaft haben, zur

gewünschten Stelle um dem Verletzten helfen zu können. Meist bringen wir

diesen in unser Sanitätszimmer, in dem uns alle möglichen Hilfsmittel

zur Versorgung des Patienten zur Verfügung stehen. In schlimmeren Fällen

können wir den Betroffenen aber auch zum Unfallarzt bringen oder den

Rettungsdienst verständigen.

Einige unserer Mitglieder sind

aktive Helfer beim Malteser Hilfsdienst und nehmen dort an

Sanitätsdiensten bei öffentlichen Veranstaltungen und wenn sie

volljährig sind auch an Einsätzen des Katastrophenschutzes teil.

Wenn

wir jetzt Dein Interesse geweckt haben und Du vielleicht auch

Schulsanis werden möchtest, dann komm Doch einfach donnerstags von 13:30

bis 14:15 im M21 vorbei oder komm zu unserer

Gruppenstunde in der Malteserdienststelle.
Infos erhältst Du übrigens auch von Frau Brennfleck-Aubart und Kristina Hamscher oder wenn Du einfach eine Mail an ssd.burg(at)malteser-kaiserslautern.de schickst. Du kannst natürlich auch direkt Kontakt mit den Maltesern aufnehmen.

 

 

 

Wer sind die Schulsanitäter?

Logo Albert-Schweitzer-GymnasiumsWir, die Schulsanitäter des

Albert-Schweitzer-Gymnasiums haben eine Ausbildung zum Sanitätshelfer

abgeschlossen und können somit qualifizierte Erste Hilfe leisten. Um

bereits Gelerntes aufzufrischen, zu vertiefen und neue Themen

anzusprechen treffen wir uns wöchentlich zu einer Gruppenstunde. Dort

reflektieren wir auch unsere Einsätze.


Wie werden wir alarmiert? 

Wenn sich ein(e) SchülerIn oder Lehrkraft verletzt

oder erkrankt, werden die diensthabenden Schulsanitäter über Funk vom

Sekretariat aus alarmiert.

 

Du möchtest bei uns mitmachen?

Du bist mindestens 14 Jahre alt und hast Interesse

am Schulsanitätsdienst? - Dann sprich uns an oder komm doch einfach mal

vorbei.

 

 

 

Weitere Informationen

Ihr Ansprechpartner vor Ort:

Christine Adam
Malteser Jugend/Schulsanitätsdienst
Tel. (0631) 34182-13
Christine.Adam(at)malteser-kaiserslautern(dot)de
E-Mail senden
Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE46370601201201220510  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.