Navigation
Malteser Kaiserslautern

Diözesan-Messdienertag in Kaiserslautern

29.08.2017

Es war einmal wieder soweit, es war Diözesan-Messdienertag in Kaiserslautern., Ein ganz toller Tag mit vielen, vielen Workshops, Unterhaltung und Gottesdienst. Ca. 800 Messdiener, Begleiter und Organisationskräfte stürmten am Wochenende die Stadt. Die Malteser Kaiserslautern wurden von Pfarrer Feix angefragt, ob wir die Verpflegung und den Sanitätsdienst übernehmen könnten. Da wir auch schon den letzten Messdienertag in Kaiserslautern betreuten, freuten wir natürlich auch auf diesen Einsatz und sagten ihm zu.

Die Planung begann schon Wochen zuvor. Es wurde berechnet und Angebote abgegeben, welche auch angenommen wurden. Daraufhin wurde Materialbestellt und der Dienstplan erstellt. Am Freitag wurde von der Firma C+C Lautertal das Lebensmittel für die Lunchpakete und die Gemüsesuppe geliefert. Gegen 14:30 wurde unser Feldkochherd bei der BF abgeholt. Um 17:00 Uhr trafen sich 13 Einsatzkräfte der aktiven Einheit und der Malteserjugend mit Verpflegungshelferausbildung zum packen der 800 Lunchpakete. Dies war aber nur der Vorlauf. Den am Samstag Morgen ging es erst richtig los. 6:00 Uhr abholen der 1600 Brötchen bei unserer Hausbäckerei Barbarossa. 6:30 Uhr verpacken der Brötchen in die Lunchpakete. 8.15 Uhr abrücken nach Maria Schutz zur durch die Logistikgruppe vorbereit Ausgabenstellen. Ab ca. 8:45 Uhr Ausgabe der Pakete. Das ganze wurde durch 11 Einsatzkräfte Sanitätsdienst begleitet. Danach teilten sich die Teilnehmer auf die Workshops, welche schwerpunktmäßig in Maria-Schutz, im Bereich St. Martin und in der St. Franziskus Gymnasium und Realschule stattfanden. Auch waren 1 KTW und weitere Sanitätskräfte von uns im Einsatz. Für die SEG-V Kräfte gab es nun eine Kurze Verschnaufpause, bevor sie zum Kochen der 800 Portionen Gemüseeintopf übergingen. Die Suppe war pünktlich um 17:30 Uhr fertig, so dass wieder zu den Ausgabenstelle in Maria Schutz gebracht werden konnte. Hier wurde sie nach dem Gottesdienst an die Teilnehmer verteilt. Gegen 20:00 Uhr konnten die Einheiten wieder in die Unterkunft einrücken, wo jetzt noch das berühmte Reinigen und Ausräumen begann. Dienstende war dann ca. 21:00 Uhr.

Die Malteser Kaiserslautern hatten für diesen Tag mit der Schnelleinsatzgruppe Verpflegung, der Logistikgruppe und der Sanitätsdiensteinheit 24 Helfer und Helferinnen im Einsatz. Hiermit auch nochmals vielen, vielen Dank an alle Einsatzkräfte dieses und vorherigen Tages. Es war von ALLEN eine tolle, tolle Leistung, besonders auch von den Helfer und Helferinnen, welche zum ersten mal dabei waren. Vielen Dank.

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE46370601201201220510  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.