Navigation
Malteser Kaiserslautern

Kunst-Workshop für geflüchtete Frauen

Neues Angebot der Malteser Integrationshilfe in Kaiserslautern

17.04.2019
Beim Malteser-Kurs für geflüchtete Frauen steht die Freude an Kunst und Kreativität im Vordergrund. Anmeldungen sind ab jetzt möglich. (Quelle: Dirk Moll)

Die Malteser Integrationshilfe bietet einen Kunst-Workshop für Frauen mit Fluchthintergrund an. Der Workshop wird von der regional bekannten Künstlerin Ulrike A. Freitag geleitet und richtet sich an geflüchtete Frauen, die Freude an Kunst und Kreativität haben.

Eine erste Einführung für Interessierte findet am Montag, den 29. April von 14.30 bis 16 Uhr in der Dienststelle der Malteser in Kaiserslautern (Mainzer Str. 25) statt. Im Anschluss wird der Kurs wöchentlich angeboten. Anmeldungen für die begrenzten Plätze sind ab sofort möglich.

Im Workshop werden Maltechniken vermittelt und Bilder mit Acrylfarben auf Leinwänden angefertigt. Möglich sind Farbkompositionen, abstrakte Malerei bis hin zu gegenständlichen Motiven. Die Freude am gemeinsamen Malen steht im Vordergrund. Vorkenntnisse sind nicht erforderlich.  

„Wir freuen uns, dass Frau Freitag sich bereit erklärt hat, diesen kreativen Kurs anzubieten. Über die Kunst kann man sich komplexen Themen wie Kultur und Heimat auf ganz besondere Weise nähern“, sagt Michelle-Sturgis Kratz, Standortkoordinatorin der Malteser Integrationshilfe in Kaiserslautern.

Anmeldung und weitere Informationen:
Michelle Sturgis-Kratz
Koordinatorin Integrationslotsen der Malteser Kaiserslautern
Tel. 0631/34182-12
Handy: 0151 295 039 45
Email: Michelle.Sturgis-Kratz@malteser.org
 

Weitere Informationen

Unser Spendenkonto: Malteser Hilfsdienst e.V.  |  Pax-Bank  |  IBAN: DE46370601201201220510  |  BIC / S.W.I.F.T: GENODED1PA7
Der Malteser Hilfsdienst e.V. ist Mitglied im Deutschen Spendenrat e.V.